ÜBERLEBENSTAGE 2020

Evangelisation in Corona-Zeiten: Livestream statt Zelt

Brackenheim/Waldenburg (idea) – Eine evangelistische Zeltwoche konnte wegen der Corona-Pandemie nicht wie geplant vom 9. bis 17. April in Brackenheim bei Heilbronn stattfinden. Die Veranstalter – vier Gemeinden – strahlten das Programm unter dem Motto „Überleben“ daraufhin täglich per Livestream aus.

Wie der Referent, der Evangelist und Musiker Lutz Scheufler (Waldenburg), der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, wurde dafür die Evangelisch-methodistische Kirche in Güglingen zum Studio umgebaut. Es habe täglich zwischen 260 und 540 Aufrufe pro Video gegeben. „Experten meinen, dass die Anzahl der Endgeräte mindestens mal drei gerechnet werden müssten, um annähernd die Zuschauer zu ermitteln“, so der Evangelist. Damit hätte das digitale Format mehr Menschen erreicht als die Zelteinsätze 2010 und 2015.

Laut Scheufler sind die Christen vor Ort so „dem Missionsbefehl mit Phantasie gehorsam geblieben“. Zwar fehlten bei der Evangelisation aus dem Studio die Emotionen und Reaktionen aus dem Zelt. Jedoch gebe es auch Vorteile – so etwa, dass Zuschauer die Sendung auch heimlich schauen könnten: „Niemand muss sich am Stammtisch oder beim Kaffeekränzchen erklären und kein Moslem muss sich rechtfertigen, warum er im Missionszelt war.“

Auch die Rückmeldungen sind Scheufler zufolge überwiegend positiv. So seien die einzelnen Sendungen in der ersten Woche ab Veranstaltungsbeginn nur 24 Stunden online verfügbar gewesen. „Daraufhin gab es Proteste. Einige wollten die Themen nachhören, weiterempfehlen oder den Link dazu verschicken“, so der Evangelist. „Jetzt überlege ich natürlich, wie wir es in Zukunft hinbekommen, dass Evangelisationsveranstaltungen zusätzlich in Bild und Ton über den jeweiligen Ort hinausstrahlen und wie das in dieser guten Qualität möglich wird.“

Veranstalter der Evangelisation waren neben der Evangelisch-methodistische Kirche Güglingen und Botenheim auch die Evangelische Freikirche Gemeinde Gottes Güglingen-Frauenzimmern, Die Apis/Evangelische Gemeinschaft im Bezirk Brackenheim und die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (Baptisten) Brackenheim.

Die einzelnen Sendungen können ab sofort auch auf dem YouTube-Kanal des von Scheufler geleiteten Evangelisationsteams aufgerufen werden.

© idea / 22.04.2020

YouTube-Kanal

Schreibe einen Kommentar